Boscarelli

,

Cervognano di Montepulciano (Toskana)

Vinsanto Familiae DOC

Jahrgang 2011
ProduzentBoscarelli
Alkoholgehalt13% vol.
Traubensorten 40% Malvasia, 40% Trebbiano di Lugana, 20% Grechetto
37,5 cl CHF 49.00

Vinifikation

Der Most aus den natürlich getrockneten Trauben wird zur Gärung in kleine Eichenfässer von 20 bis 50 Litern gefüllt, die anschliessend mit Wachs versiegelt werden. Das erste Öffnen der Eichenfässer erfolgt erst nach 4 bis 5 Jahren Lagerung unter luftdichten Bedingungen.

Unsere Degustationsnotiz

Beinahe bernsteinfarbig. In der Nase intensive Noten von getrockneten Früchten, kandierten Orangen und gerösteten Haselnüssen. Am Gaumen sehr dicht mit anhaltenden Fruchtaromen und schier endlosem Abgang.

Boscarelli

Die genoveser Familie De Ferrari Corradi ist seit anfangs der Sechzigerjahre Besitzer des kleinen aber feinen Weingutes Poderi Boscarelli auf den Hügeln von Cervognano. Gegründet wurde der Familienbetrieb Boscarelli durch das Ehepaar Paola Corradi und Ippolito De Ferrari 1962. Mit viel Fachwissen und Enthusiasmus pflegen heute die beiden Brüder Luca und Nicolò auf 18 Hektaren Rebland bereits in der dritten Generation die Tradition des Vino Nobile. Es werden sortentypische und edle Weine produziert, die zu den Besten der Region gehören.

Passend zu
Gebäck
Süssspeisen
Kaffee / Espresso
Könnte Ihnen auch gefallen:

Moscadello Pascena di Mont. DOC

2015
Col d'Orcia
Toskana
37,5 cl CHF 33.00
Arneis Passito Bric du Liun - Deltetto

Arneis Passito Bric du Liun

2016
Deltetto
Piemont
37,5 cl CHF 29.00