Restaurant Alpenblick, Adelboden

16 GaultMillau Punkte | 1 Michelin-Stern

Restaurant Alpenblick, Adelboden

Rindshuftsteak

Gebratenes Rindshuftsteak auf Fregola Sarda und Eierschwämmli von Björn Inniger vom Restaurant Alpenblick in Adelboden.  

 

Rezept für 4 Personen

- 1 kg Rindshuft, in 4 gleichmässige Steaks geschnitten

- 200 g Fregola Sarda

- 80 g grüne Zucchetti

- 100 g Eierschwämmli

- 80 g Cherrytomaten

- 2 EL Frühlingszwiebelgrün

- 2 dl Hühnerbouillon

- 2 EL Parmesan, gerieben

- 30 g Butterwürfel

 

Zubereitung

Fregola Sarda in gesalzenem Wasser al Dente kochen. Abseihen und mit kaltem Wasser abspülen. Zucchetti und Eierschwämmli waschen und in passende Würfel schneiden. In Olivenöl scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Cherrytomaten vierteln und Frühlingszwiebelgrün fein schneiden.

Rindshuftsteak mindestens 30 Minuten vorher aus dem Kühlschrank nehmen. In einer Teflonpfanne mit Olivenöl beidseitig heiss anbraten. Nach dem Braten mit Salz und Pfeffer würzen und einen Moment stehen lassen.  


Die gekochten Fregola zusammen mit der Hühnerbouillon, den Eierschwämmli und Zucchetti aufkochen und leicht einkochen, bis das Ganze sämig wird. Cherrytomaten, Frühlingszwiebelgrün, Parmesan und Butterwürfel beigeben und bei schwacher Hitze langsam abrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nach Wunsch etwas Zitronenzeste, Zitronensaft und Chili beigeben.

 

Guten Appetit!

 

Passend zu dem gebratenen Rindshuftsteak auf Fregola Sarda und Eierschwämmli serviert das Restaurant Alpenblick in Adelboden den Lagrein Alto Adige DOC von Elena Walch.

 

Degustationsnotiz

Der Lagrein hat eine intensive, dichte und granatrote Farbe. Das vielschichtige Bouquet besticht mit dezent würzigen Aromen, mit Waldbeeren und Herzkirschen im Hintergrund. Er besitzt markantes Tannin, geschmeidige Fülle, eine verspielt rustikale Eleganz und eine jugendliche Frische sowie einen saftigen, langen Abgang.

Rezept - Gebratenes Rindshuftsteak auf Fregola Sarda und Eierschwämmli


Zurück zur Übersicht

Weibel Weine AG

Moosweg 40, Postfach

3604 Thun-Gwatt

T: 033 334 55 55 | F: 033 334 55 56

weibel@weibelweine.ch

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 07.30 - 18.30 Uhr

Samstag 10.00 - 16.00 Uhr

Weibel Weinhandel AG

Früebergstrasse 41

6340 Baar

T: 041 760 67 01| F: 041 760 67 02

weibel@weibelweine.ch

Öffnungszeiten

Montag: geschlossen
Dienstag - Freitag
09.00 - 12.30 Uhr | 13.30 - 18.30 Uhr
Samstag
09.00 - 16.00 Uhr