Elena Walch

,

Tramin (Südtirol)

Geschenk-Set Elena Walch 2er

Geschenkvorschlag - Geschenk-Set Elena Walch 2er
ProduzentElena Walch
150 cl CHF 100.00

Beschreibung

Dieses Geschenk enthält zwei Flaschen à 75 cl, verpackt in einer edlen Holzkiste.

Elena Walch

Elena Walch ist ein führendes und in Familienbesitz stehendes Weingut Südtirols. Qualität und Innovation fördernd, stand Elena Walch an der Spitze der Qualitätsrevolution Südtirols und hat lokales sowie internationales Ansehen für Ihr Schaffen erlangt. Das grosse Kapital von Elena Walch sind die beiden Weinberge Vigna Castel Ringberg oberhalb des Kalterersees und Vigna Kastelaz oberhalb von Tramin. Sämtliche Weine tragen die klare Handschrift ihrer Erzeugeri nund begeistern mit Reintönigkeit, Eleganz und Finesse. Elena Walch, im früheren Beruf eineerfolgreiche Architektin, versteht auch ihr jetziges Metier glänzend. Inzwischen wurde den Töchtern Julia und Karoline Walch, nun in der fünften Generation, die Verantwortung des Familienbetriebs in die Hände gelegt.

Merlot Riserva Kastelaz DOC - Elena Walch

Elena Walch

,

Tramin (Südtirol)

Merlot Riserva Kastelaz DOC

Jahrgang 2017
ProduzentElena Walch
RegionSüdtirol
Traubensorten 100% Merlot

Vinifikation

Maischegärung während etwa 10 Tagen im Stahltank mit anschliessendem Säureabbau im Holzfass. Reifung für 18 Monate in französischen Barriques, danach lange Flaschenlagerung.

Unsere Degustationsnotiz

Mit dichter, purpurroter Farbe präsentiert sich der Merlot Riserva Kastelaz. In der Nase entwickelt er ein einladendes, vielschichtiges, würzig-fruchtiges Aromenspiel. Saftig und mit viel Rasse und Charakter präsentiert sich der Wein im Gaumen mit würziger Fülle, weichem Tannin und mit mineralischem, anhaltendem Abgang.

Passend zu
Kalbsfleisch
Rindfleisch
Lammfleisch
Wild
Rosé 20/26 IGT - Elena Walch

Elena Walch

,

Tramin (Südtirol)

Lagrein Riserva DOC

Jahrgang 2018
ProduzentElena Walch
RegionSüdtirol
Traubensorten 100% Lagrein

Vinifikation

Das Traubengut wird mit einer Zuckergradation von 20° gelesen. Die drei Rebsorten werden von Beginn an gemeinsam verarbeitet. Es erfolgt die klassische «saignée» Methode: Der Most bleibt kurz in Kontakt mit der Maische. Die anschliessende Gärung findet im Stahltank bei kontrollierter Temperatur von 26°C statt. Übrigens: Die Zuckergradation und die Vergärungstemperatur geben dem Wein seinen Namen.

Unsere Degustationsnotiz

Die jüngste Kreation aus dem Hause Elena Walch glänzt in einem charmanten Lachsrosa. Offenherzige Nase von Himbeeren und Erdbeeren, begleitet von einer feinen Zitrusnote. Am Gaumen begeistert er mit Lebendigkeit, Frische, toller Balance und einem wunderbaren Trinkfluss. Passt ausgezeichnet als einladender Aperitif, aber auch zu leichten Vor- und Hauptspeisen.

Passend zu
Käse
Rindfleisch
Lammfleisch
Wild