Il Borro

,

San Giustino Valdarno (Toskana)

Geschenk Il Borro Magnum

Geschenkvorschlag - Geschenk Il Borro Magnum
Jahrgang 2018
ProduzentIl Borro
Alkoholgehalt15% vol.
Traubensorten 50% Merlot, 35% Cabernet Sauvignon, 15% Syrah
150 cl CHF 128.00

Beschreibung

Dieses Geschenk enthält eine Flasche à 150 cl, verpackt in einer edlen original Holzkiste.

Il Borro

Il Borro ist ein 1 100 Hektar grosses Anwesen inmitten der Natur und unberührten Schönheit der authentischsten Toskana, zwischen Florenz, Siena und Cortona. Zum Leben erweckt wurde Il Borro 1993, als Ferrucio Ferragamo, der Sohn des weltberühmten Modedesigners Salvatore Ferragamo, das Landgut kaufte. Mit immensem Aufwand restaurierte die Familie Ferragamo das Anwesen, schuf Arbeitsplätze und ermöglichte Handwerkskunstbetrieben, sich im Dorf eine Zukunft aufzubauen. Alte Weingärten wurden mit grösster Sorgfalt renoviert und nebst lokalen Rebsorten wie Sangiovese wurden auch die klassischen internationalen Sorten wie Merlot, Cabernet Sauvignon und ein wenig Petit Verdot angebaut. 2003 kam mit dem Il Borro der erste Wein auf den Markt. Nur ein Jahr später der Pian di Nova , der als Zweitwein à la Bordeaux verstanden werden sollte. 2007 hat man mit der Umstellung auf biologischen Anbau angefangen. Sämtliche Trauben werden heute von Hand geerntet, sorgfältig selektiert und anschliessend weiterverarbeitet.

Il Borro IGT Magnum - Il Borro

Il Borro

,

San Giustino Valdarno (Toskana)

Il Borro IGT

Jahrgang 2018
ProduzentIl Borro
RegionToskana
Traubensorten 50% Merlot, 35% Cabernet Sauvignon, 15% Syrah

Vinifikation

Die Rebsorten werden allesamt von Hand gelesen und separat vinifiziert. Traditionelle Maischegärung während 22 Tagen im Stahltank bei einer kontrollierten Temperatur von 28°C. Anschliessend wir der Wein für 18 Monate in neuen Allier- Barriques ausgebaut, gefolgt von acht Monaten Flaschenreife.

Unsere Degustationsnotiz

Il Borro, das Flaggschiff des gleichnamigen Weinguts, wird im gleichen Atemzug mit anderen grossen Super-Toscans der Region genannt. Tiefes Rubinrot mit lebendigen hellroten Reflexen. In der Nase dunkle Früchte von Holunderbeere und Cassis sowie satte Gewürznoten und etwas Leder. Am Gaumen präsentieren sich die Aromen kraftvoll und konzentriert, aber dennoch samtig mit einem perfekt ausbalancierten Säure-Gerbstoff-Verhältnis. Reichhaltiger, langer Abgang.

Passend zu
Grilladen
Zigarre
Rindfleisch
Wild